Herrschaftslandschaft Im Umbruch - 1000 Jahre Merseburger Dom

Herrschaftslandschaft Im Umbruch - 1000 Jahre Merseburger Dom

Description

Die Grundsteinlegung des Merseburger Doms ist ein fur das Fruhmittelalter selten uberlieferter Vorgang, der die Frage nach den Anteilen geistlicher und weltlicher Macht an der "sichtbaren" Wiederaufrichtung des Bistums Merseburg aufwirft. Entstand die Kathedrale im Kernland der Ottonen als "Kaiserdom" Heinrichs II. oder folgt der Bau bischoflichen Gepflogenheiten? Bald nach seiner ersten Weihe 1021 wechselt die Konigsherrschaft an den Mittelrhein. So steht der Merseburger Dom am Ende des groaen Jahrhunderts ottonischen Kirchenbaus in Sachsen zwischen Traditionswahrung und Erneuerung. Historiker und Kunsthistoriker widmen sich diesen Problemen aus unterschiedlichen Perspektiven und ordnen den Dombau in den zeitgeschichtlichen Kontext ein.


Download Herrschaftslandschaft Im Umbruch - 1000 Jahre Merseburger Dom (9783795431365).pdf, available at jonknoxonline.com for free.

Details

Author(s)
Andreas Ranft, Wolfgang Schenkluhn
Format
Paperback | 256 pages
Dimensions
169 x 241 x 20mm | 835g
Publication date
23 Aug 2017
Publisher
Schnell & Steiner
Publication City/Country
Regensberg, Germany
Language
German
Illustrations note
98 schw.-w. u. 10 farb. Abb., ca. 100 Abbildungen
ISBN10
3795431360
ISBN13
9783795431365